Skype  riversidewalker   Whats App  +86 13758246972 Über uns | Kontakt

Sera Kloster






Das Sera Kloster liegt 4 km nördlich von Lhasa und ist eines der "Drei Grossen Klöster" der Gelug Sekte des tibetischen Buddhismus.


Sehenswertes

Das Kloster liegt unterhalb einer Einsiedelei, die der grosse religiöse Führer über viele Jahre als Rückzugsort nutzte.
Pilger umrunden den Komplex im Uhrzeigersinn und besuchen dabei die drei grossen Fakultäten Sera Me, Sera Nga Pa und Sera Je sowie die Haupt-versammlungshalle Tsokchen.
Alle Gebäude sind so konstruiert, dass Kapellen von einer zentralen Halle abzweigen. Weitere Gebetsräume befinden sich in einem oberen Stockwerk.
Auf einem Hügel befindet sich das spektakulärste Gebäude der Anlage, die 1710 erbaute und von über 100 Säulen gestützte Halle namens Tsokchen, wo zwischen den Statuen des 5. und 13. Dalai Lama das Hauptstandbild des Gründervaters Sakya Yeshe steht.
Die Statue ist eine Nachbildung des Originals, das sich in der Fakultät Sera Ngag Pa befindet.
Als das Original in der Tsokchen verlegt werden sollte, äusserte die Statue der Überlieferung zufolge den Wunsch, in der Fakultät bleiben zu dürfen, woraufhin eine Kopie angefertigt wurde.
Etwas höher gelegen ist der eingefriedete und schattige Disputationshof, den es sich besonders um 15:30 Uhr aufzusuchen lohnt, wenn sich die Mönche in kleinen Gruppen versammeln.
Diese messen sich angeregt in hochstilisierten Streitgesprächen, die stets von großen Gesten, Beifallsbekundungen und Aufstampfen begleitet werden.
Die interessanteste Fakultät für einen Besuch ist die linker Hand des Hofs gelegene Sera Je. Ihre geräumige Versammlungshalle zieren schöne Thangkas, doch auch die Hayagriva Kapelle (Hayagriva oder Tamdrin, der Pferdeköpfige, ist der Schutzgott von Sera) daneben ist einen Besuch wert.
Ein Pfad hinter der Tsockchen führt in die Einsiedelei von Tsongkhapa (Choding Khang), allerdings eine Nachbildung des Originals. 
Seine Meditationsgrotte befindet sich noch ein Stück weiter den Berg hinauf, von wo sich eine prächtige Aussicht auf Lhasa bietet.


Geschichte

Gegründet wurde die Das Sera Kloster 1419 von Sakya Yeshe, einem wichtigen Schüler von Tsongkhapa, der der Gelug Sekte ins Leben rief.

Sitemap  |  Über uns  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Partnerlinks
TIBET REISE EXPERTE ist Ihr kompetenter Reise-Partner für Lhasa Reisen , Tibet Rundreisen , China und Tibet Reisen , Tibet Bahnreisen , Mount Everest Reisen , Mount Kailash Reisn sowie zahlreiche Tibet Gruppenreisen. Hier finden Sie auch nützliche Tibet Reiseführer und Tibet Reisetipps sowie Infos zu Tibet Hotels, Tibetische Kultur und Tibet Sehenswürdigkeiten.


Unsere internationalen Websiten: China Reisen Tour China Schweiz Voyages Chine China Group Tours
© Copyright 2010 - 2015 chinareiseexperte.de  All Rights Reserved.