Skype  riversidewalker   Whats App  +86 13758246972 Über uns | Kontakt

Anreise in Tibet per Auto

Die Reise per Auto ist in Tibet ein wahres Abenteuer und abgesehen von der Route über den Friendship Highway aus Nepal nur erfahrenen Fahrern mit der richtigen Ausrüstung und Allradantrieb zu empfehlen.
Straßenverhältnisse sind meist schlecht und die Versorgung mit Gebrauchsgütern oder Ersatzteilen dürftig. Dafür entschädigt eine einmalige Landschaft entlang der gewählten Route.

5 Routen sind erschlossen:


Qinghai – Lhasa 1.900km

Der Startpunkt dieser Strecke liegt in Golmud, einer Station der Tibet Bahn. Durchschnittlich befindet sich der Reisende auf 4.000m Höhe, daher sollte man sich vorher schon langsam aklimatisiert haben oder ausreichend Medikamente und Sauerstoff gegen die Höhenkrankheit mitführen.

Reizvoll ist die Durchquerung des Gebirges Kunlunshan, als Kontrast zum weiten Grasland in Qinghai. Die Straßenverhältnisse auf der Strecke sind im Verglech zu den anderen Verbindungen sehr gut.

Anreise per Auto nach Tibet


Xinjiang – Lhasa 1.500km

Die Route beginnt man am besten in Yecheng, welches sich im Westen Xinjiangs befindet. Die Straße passiert 5 Berge, die über 5.000m hoch sind und bietet mit etwas Glück bei gutem Wetter einen eindrucksvollen Blick auf den Mount Kailash und den Manasarova See.


Chengdu – Lhasa 2.400km      (Nicht für Ausländer zugänglich)

Obgleich die Straßenbedingungen nicht sehr gut sind, ist die Landschaft an der Strecke doch beeindruckend.

Insgesamt passiert der Reisende in dem unebenen Gelände 14 Berge mit einer Höhe von 3.000 - 4.000m und unzählige große Flüsse. Klimatisch bedingte Schwierigkeiten wie Unwetter treten auf dieser Route eher selten auf, somit ist sie zu jeder Jahreszeit befahrbar.

Auto nach Tibet


Kathmandu – Lhasa ( Friendship Highway ) 1.000km   (nicht zugänglich)

Der einzige internationale Highway in Tibet bietet die Möglichkeit, das berühmteste Naturdenkmal Tibets zu erblicken – den Mount Everest. Zudem passiert man das Kloster Rongbuk und Shigatse.

Die Straße ist allgemein in einem sehr guten Zustand, führt jedoch auf große Höhen. Als Reisender kann man die fantastische Verwandlung der Landschaft von subtropischen Tiefländern zu kargem Hochplateau beobachten.


Yunnan – Lhasa 2.300km

Seltener wird von Reisenden die Route von Kunming nach Lhasa gewählt. In Yunnan durchquert man Dali und Lijiang, zwei sehr bekannte und sehenswerte Städte. In Tibet verläuft die Route durch Shangri-la und am heiligen Mount Meili vorbei.

Landschaftlich bietet die Strecke eine seltene Vielfältigkeit, von Wüste bis Gletscher kann man auf alle Formationen treffen. Während der Regenzeit im Sommer können einzelne Straßenabschnitte Probleme verursachen, obwohl die gesamte Route über geteerte Straßen verfügt.

Eine gute Vorbereitung schließt die Wahrscheinlichkeit einer Höhenkrankheit und das Mitführen von ausreichend dicker Kleidung – selbst im Sommer – mit ein. Ferner sollten ausreichend Proviant, Arzneimittel und chinesische RMB nicht fehlen. Zudem sollte man sich früh um die erforderlichen Papiere kümmern.

Sitemap  |  Über uns  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Partnerlinks
TIBET REISE EXPERTE ist Ihr kompetenter Reise-Partner für Lhasa Reisen , Tibet Rundreisen , China und Tibet Reisen , Tibet Bahnreisen , Mount Everest Reisen , Mount Kailash Reisn sowie zahlreiche Tibet Gruppenreisen. Hier finden Sie auch nützliche Tibet Reiseführer und Tibet Reisetipps sowie Infos zu Tibet Hotels, Tibetische Kultur und Tibet Sehenswürdigkeiten.


Unsere internationalen Websiten: China Reisen Tour China Schweiz Voyages Chine China Group Tours
© Copyright 2010 - 2015 chinareiseexperte.de  All Rights Reserved.