Skype  riversidewalker   Whats App  +86 13758246972 Über uns | Kontakt

Auf dem Highway nach Westen

23 Tage Kailash Reise, Lhasa, Gyantse, Shigatse, Mt Everest, Mapam Yumco, Mt Kailash

Durchschnittliche Bewertungen(1 Kundenbewertungen)

ab

2587 €

Preis pro Person
Internationale Flüge exklusiv

Tag 1: Lhasa              M
Sie werden am Flughafen abgeholt und in Ihr Hotel begleitet. Dort steht Ihnen der Rest des Tages für erste Erkundungen, zur Erholung und Akklimatisierung zur Verfügung. Lassen Sie sich von der geheimnisvollen Atmosphäre verzaubern.
Tag 2: Lhasa          F, M
Besichtigungen: Drepung Kloster . Sera Kloster

Nach dem Frühstück beginnt eine Erkundungstour durch das Drepung Kloster, das Sie mit seiner riesigen Versammlungshalle und den vielen verschiedenen Buddhastatuen in Atem halten wird. 

Danach werden Sie Zeuge der Debatten, welche die Mönche traditionell im Hof des Sera Klosters abhalten. Sie können im Strom der Pilger den Komplex im Uhrzeigersinn umrunden oder aber die Thangkas des Klosters näher betrachten.
Tag 3: Lhasa          F, M
Besichtigungen: Norbulingka

Am Vormittag besuchen Sie den berühmten Norbulingka, den Sommerpalast des Dalai Lama. Ein Höhepunkt des Parks ist der goldene Thron, welcher sich in der Empfangshalle befindet.

Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.
Tag 4: Lhasa          F, M
Besichtigungen: Jokhang Tempel . Barkhor Strasse

Mit dem Jokhang Tempel besuchen Sie heute den heiligsten Tempel des tibetischen Buddhismus. Wenn Sie den Pilgern auf Ihrem Wanderweg um den Komplex folgen, gelangen Sie zu einer mit Juwelen verzierten Buddhastatue, die wahrscheinlich am meisten verehrte Statue in ganz Tibet. 

Im Anschluss begrüßt Sie die quirlige Barkhor Street mit ihren Läden, wo Sie beim Bummeln typische Produkte und Speisen entdecken können.
Tag 5: Lhasa - Gyantse - Shigatse            F, M
Besichtigungen: Yamdrok See . Palkhor Chöde

Auf Ihrer Fahrt nach Shigatse passieren Sie den wunderschönen Yamdrok See, der je nach Wetterlage in verschiedenen Farben leuchtet und zu den 3 heiligen Seen der Tibeter zählt. 

Auf Ihrem Weg befindet sich auch das Kloster Palkhor Chöde bei Gyantse, das für seine Architektur in ganz Tibet bekannt ist.
Tag 6: Shigatse - New Dingri            F, M
Besichtigungen: Tashilhunpo Kloster

Am Morgen besichtigen Sie das Tashilhunpo Kloster, welches Sitz des Panchen Lamas und einer der letzten Vertreter tibetischer Spitzenarchitektur ist. Das goldene Dach, viele Reliquien und Statuen machen einen Besuch lohnenswert. 

Anschliessend wird Ihre Fahrt fortgesetzt und gegenabends erreichen Sie new Tingri.
Tag 7: New Dingri - Mount Everest - New Dingri              F, M
Besichtigungen: Mount Everest . Rongbuk Kloster

Sie begeben sich heute zum imposanten Mount Everest und besichtigen das Base Camp. Anschließend besuchen Sie auf dem Rückweg das Rongbuk Kloster, das höchst gelegene Kloster der Welt. Mit etwas Glück können Sie hier einer Reinigungszeremonie für Bergsteiger beiwohnen. 

Nachmittags fahren Sie zurück zur New Tingri. 
Tag 8: New Tingri - Saga            F, M
Besichtigung: Peigucuo See

Auf Ihrer Fahrt von Tingri nach Saga genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf die weite Graslandschaft, in die sich bald der Peigucuo See einschmiegt. Dieser gehört zu den 3 heiligen tibetischen Seen und liegt malerisch eingebettet zwischen Bergen auf der einen, Flachland auf der anderen Seite.
Tag 9: Saga - Paryang                  F, M
Sie brechen zum kleinen Dorf Paryang auf, das sich in der Weite des Hochlands befindet. Machen Sie am Abend einen Besuch im kleinen Tempel, um den Tag ausklingen zu lassen!
Tag 10: Paryang - Mapam Yumco See            F, M
Besichtigung: Mapam Yumco See

Der zwischen Bergen und Hochland eingebettete Mapam Yumco See besticht mit seiner tiefblauen Farbe und ist das heutige Ziel Ihrer Etappe. Am Ufer des malerischen Sees können Sie eine kleine Wanderung unternehmen und dabei eines der kleinen Klöster besichtigen.
Tag 11: Mapam Yumco See - Darchen            F, M
Entlang der wunderschönen Landschaft begeben Sie sich nach Darchen, dem Ausgangspunkt vieler Pilgerreisen zum Mount Kailash. 

Den heiligen Berg sehen Sie direkt vor sich herausstechen – ein bezaubernder Anblick. Aufgrund seiner Bedeutung werden Sie hier viele Pilger ausmachen und entlang das Wegs immer wieder auf religiöse Symbole stoßen. 

Bisher ist der pyramidenförmige Mount Kailash noch unbestiegen, aus Respekt gegenüber dem Hinduismus, Buddhismus, Bön und Jainismus.
Tag 12: Mount Kailash            F, M, A
Besichtigung: Tarpoche . Nyenri Kloster

Heute beginnt Ihre Wanderung um den Mount Kailash, welche traditionell im Uhrzeigersinn begangen wird. 

Sie passieren Mani Steine und wehende Gebetsfahnen am Tarpoche, wo früher buddhistische Feste gefeiert wurden. Danach gelangen Sie zu den Ruinen des Nyenri Klosters, bis Sie schließlich das Dirak-puk Kloster erreichen.
Tag 13: Mount Kailash            F, M, A
Besichtigung: Vajrayogini Friedhof

Gut ausgeruht machen Sie sich in einer Tageswanderung auf zum Zutulpuk Kloster. Sie passieren eine Marke von 5.670m und den Vajrayogini Friedhof, auf dem bei der Umrundung verstorbene Pilger bestattet werden. 

Sie werden viele persönliche Dinge an diesem Ort sehen, die zum Gedenken hier niedergelegt werden. Der "Indische See" und ein großes Flusstal werden Sie zum Zutrulpuk führen.
Tag 14: Mount Kailash - Darchen - Mapam Yumco            F, M, A
Vom Zutrulpuk begeben Sie sich auf die letzte Etappe nach Darchen, zurück zum Mapam Yumco See. Diese Etappe ist vergleichsweise anspruchslos und so können Sie ganz in Ruhe noch einmal den wunderschönen Kailash auf sich wirken lassen.
Tag 15: Mapam Yumco See - Zanda            F, M
Sie verlassen den Pilgerweg und fahren entlang der malerischen Berge nach Zanda, wo Sie sich von den Strapazen in einem Gästehaus bei einer Tasse schmackhaften Tees erholen können. Genießen Sie den Ausblick über das hellbraune Bergland und den tiefblauen Himmel!
Tag 16: Zanda            F, M
Besichtigung: Ruinen des Königreichs Guge

Inmitten der fremden Bergwelt hatte sich das Königreich Guge herausgebildet, welches nach kurzer Zeit im 17. Jahrhundert plötzlich verschwand. 

Heute besichtigen Sie die Überreste der einstigen Hauptstadt und können in den verschiedenen Höhlen, Stupas und Tempeln auf Erkundungstour gehen. Im Anschluss fahren Sie zum Tholing Kloster, welches einst das wichtigste in Westtibet darstellte. 
Tag 17: Zanda - Mapam Yumco (Manasarovar See)              F, M
Ihr Rückweg führt Sie noch einmal an den heiligen See und bietet Ihnen die Möglichkeit, weitere wichtige religiöse Stätten zu erkunden.
Tag 18: Mapam Yumco (Manasarovar See) - Paryang            F, M
Heute lassen Sie abermals die wunderschöne Landschaft an sich vorbeiziehen und können abends in der Ruhe Paryangs Ihre ersten Eindrücke überdenken. 
Tag 19: Paryang - Saga          F, M
Auf der Fahrt nach Saga lädt Sie die wunderschöne Aussicht abermals zum Träumen ein.
Tag 20: Saga - Lhaze            F, M, A
Ihre heutige Tagesetappe heißt Lhaze und befindet sich im Südwesten Lhasas. Genießen Sie noch einmal die Stille des tibetischen Hochlands, bevor Sie der Trubel der Hauptstadt wieder einfängt.
Tag 21: Lhaze - Lhasa              F, M, A
Am Morgen brechen Sie zu Ihrer letzten Station auf und erreichen wieder Lhasa, wo Sie sich im modernen Komfort der tibetischen Stadt erholen können.
Tag 22: Lhasa            F, M, A
Besichtigung: Potala Palast

Heute besuchen Sie mit dem Potala Palast das Wahrzeichen Lhasas. Der Regierungssitz des Dalai Lamas thront hoch über der Stadt und besticht mit seinen kostbaren Kunstwerken, vielen Kapellen und detaillierten Verzierungen. 

Am Abend können Sie Ihre Reise bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen.
Tag 23: Lhasa            F
Heute endet Ihre Tibetreise und wir müssen uns am Flughafen leider von Ihnen verabschieden.
Reise-Nr. TRE 0702

Preise pro Person in Euro im Doppelzimmer
EZ = Einzelzimmer-Zuschlag

  Reisepreis DZ EZ
1 Person 6225 /
2-5 Personen 3375 /
6-9 Personen 2587 /

Im Preis enthalten:

Transfer, Ausflüge und Rundreisen in bequemen PKW oder Minibus mit Klimaanlage.
Übernachtungen in 3 Sterne Hotels mit Klimaanlage, Fernseher, WC, Dusche und Frühstücke.
Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen.
Umfangreiches Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder.
Englischsprachige lokale Reiseführer.
Tibet Permit für Einreise in Tibet.

Im Preis NICHT enthalten:

Linienflüge zwischen Europa und China.
Visum für China.
Kranken- und Rücktrittsversicherung.
Übliche Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

1 Kundenbewertungen

5 Sterne:(1)

4 Sterne:(0)

3 Sterne:(0)

2 Sterne:(0)

1 Stern :(0)

Durchschnittliche Bewertungen

(1 Kundenbewertungen)

Ihre Bewertung mit anderen teilen.

Ihre Bewertung abgeben.

Ganz tolle Reise!

von Michelle Öger - Österreich

Ganz tolle Reise, alles gut geklappt, Danke für die tollen Infos im Vorfeld – gerne wieder einmal!
Trekking um den Berg Kailash ist ein unvergleichliches Erlebnis - wir freuen uns schon auf die nächste Tour mit Euch!

Michelle Öger aus Wien

Haben Sie eine Frage?

Bitte stellen Sie Ihre Frage.

Frage von Andrea Wachmutz - Schweiz -

Hallo
Wir leben zur Zeit in Shanghai und sind an einer Reise zum Kailash interessiert.
Welche Einreise Dokumente brauchen wir, und besteht die Gefahr nach der Tibetreise nicht wieder nach China einzureisen zu können?
Vielen Dank für Ihre Informationen
Andrea Wachmutz

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Sehr geehrte Frau Wachmutz,

Danke sehr für Ihre Anfrage für eine Reise zum Mount Kailash.

Denn Tibet offiziel zu China gehört, gilt die Einreise in Tibet nicht als Ausreise von China. Sie brauchen keinelei Sorgen zu machen, dass Sie nach Ihren Kailash Tour nicht wieder nach China dürfen.

Wenn Sie in Shanghai leben, besitzen Sie ein Arbeitsvisum bzw. Residenzpermit für China? Sie sollen die Kopien von den beiden Dokumenten uns senden und zusätzlich eine Bescheinigung von Ihrem Arbeitgeber in China, um zu beweisen, dass Sie zur Zeit dort tätig sind. Sobald wir all diese Unterlagen haben, werden wir das Tibet Entry Permit für Sie in Lhasa beschaffen und Sie können damit ohne weiteres in Tibet einreisen.

Wenn Sie sich für Kailash interessieren, würde Ich Ihnen unsere 15 tägige Gruppenreise zum Berg Kailash empfehlen. Es ist preisgünstiger als eine Individualreise und Sie werden neben zahlreichen kulturellen und historischen Highlights von Tibet noch das Mount Everest Basislager kennenlernen sowie den heiligen Berg Kailash für 3 Tage lange umrunden.

Wenn Sie noch Fragen haben, bitte melden Sie sich ruhig zurück.

Gruss

Ihr TIBET REISE EXPERTE Team

Frage von Julia Schweizer - Deutschland -

Einen schönen Guten Tag! Mein Mann und ich möchten eine Asienreise über mehrere Monate unternehmen, wobei ein Abstecher nach Tibet und dem Berg Kailash ca.2 Wochen geplant war. Da nun neuerdings die Grenze (Kodari) zu Tibet gesperrt war, wissen wir nicht wie wir das bewerkstellen sollen. Unsere Reise soll so um den 10.9.15 starten. Wir hatten vor von Indien nach Nepal und von dort nach Tibet. Gebucht haben wir noch nichts. Es wäre nett wenn Sie sich diesbezüglich mit uns in Verbindung setzen würden.
Mit freundlichen Grüßen, Julia Schweizer

Frage von Jörg Kübelt - Deutschland -

Hallo,

wir würden uns für die Tibet-Reise http://www.tibetreiseexperte.de/tibet-kailash-highway-westen.htm interessieren.
Wir sind zwei Personen und hätten ungefähr wie folgt Zeit: 27.9. bis 15.10.2015.
Wäre hier eine solche Reise mit Ihnen möglich?

beste Grüße
Jörg Kübelt

Frage von Petra Schmitt - Deutschland -

Guten Tag aus München,
unsere Kunden ( 1 Bergsteiger mit Begleitperson ) möchten Anfang August für 3 Wochen nach Lhasa reisen, einige individuelle Tagestouren unternehmen und dann den Kailash-Pilgerweg beschreiten.
Ist dies prinzipiell als Einzelreisende möglich, ohne sich einer geführten Gruppenreise anschließen zu müssen ?
Können Sie hierzu ein Angebot erstellen ?
Herzlichen Dank für Ihre rasche Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Schmitt

Bitte stellen Sie Ihre Frage hier.
Ihr Vor- und Nachname: *
Ihre Email Adresse: *
Ihre Staatsbürgerschaft:
Comment Title: *
Ihre Frage:
Kontaktieren Sie uns? Wir werden innerhalb von 24 Stunden darauf antworten.
Comfort Discovery Essential


Sitemap  |  Über uns  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Partnerlinks
TIBET REISE EXPERTE ist Ihr kompetenter Reise-Partner für Lhasa Reisen , Tibet Rundreisen , China und Tibet Reisen , Tibet Bahnreisen , Mount Everest Reisen , Mount Kailash Reisn sowie zahlreiche Tibet Gruppenreisen. Hier finden Sie auch nützliche Tibet Reiseführer und Tibet Reisetipps sowie Infos zu Tibet Hotels, Tibetische Kultur und Tibet Sehenswürdigkeiten.


Unsere internationalen Websiten: China Reisen Tour China Schweiz Voyages Chine China Group Tours
© Copyright 2010 - 2015 chinareiseexperte.de  All Rights Reserved.