Skype  riversidewalker   Whats App  +86 13758246972 Über uns | Kontakt

Klima in Tibet und beste Reisezeit

Klimatische Gegebenheiten

Das Klima in Tibet zeichnet sich durch kurze, kühle Sommer und lange, kalte bis sehr kalte Winter aus.

Es gibt regional große klimatische Unterschiede, so ist im Südwesten eher moderates Klima anzutreffen, während der sehr kalte Winter im Nordwesten bis Juni andauern kann. Auch Temperaturunterschiede innerhalb eines Tages sind nicht zu unterschätzen, im Sommer jedoch weit erträglicher.




Die beste Reisezeiten für Tibet

Als beste Reisezeit für Tibet gilt die Periode zwischen April und Oktober, womit man die kältesten Monate umgeht. Dann trifft man jedoch auch auf viele andere Touristen.

Von Mai bis September fallen 90% der jährlichen Niederschläge, besonders im Juli/August sollten daher Regionen im Osten gemieden werden. Dies ist vor Allem eine Frage der Sicherheit, da die Gefahr von Erdrutschen, unpassierbaren Straßen, reissenden Flüssen und Unterspülungen steigt.

Beste Reisezeit Tibet

Dafür verwandelt sich die Landschaft in eine reizvolle grüne Ebene. Juli/August ist für den kalten Norden hingegen die beste Reisezeit, da es dort zu der Zeit am wärmsten ist und relativ wenig Niederschläge fallen.


Reiseeinschränkungen

Gesundheitliche Vorkehrungen sollten zu jeder Jahreszeit getroffen werden, selbst im relativ milden Lhasa fallen die Temperaturen regelmäßig unter null.

Wer im Winter reist, muss sich auf bittere Kälte (die meisten Hotels haben keine Heizung) und mögliche Verzögerungen durch schneebedeckte Pässe einstellen, kann jedoch durchaus eine angenehme Zeit erleben, zumal dann nur wenige Touristen unterwegs sind und die Sicherheitsbeamten lieber hinter einem warmen Ofen sitzen.

Wesentlich schärfer sind die Kontrollen vor bedeutenden Festen sowie in der Woche vor und nach bestimmten historischen Jahrestagen. In dieser Zeit ist immer damit zu rechnen, dass die Polizei nach Ausweispapieren fragt und bei illegalen Reisen oder fehlenden Erlaubnisscheinen hart durchgreift.


Empfehlungen für spezielle Regionen

Lhasa

Nach Lhasa zu reisen ist per Flugzeug ganzjährig möglich, da das sonnige Wetter zu jeder Jahreszeit Bestand hat. Selbst im Sommer regnet es meist nur nachts.


Mount Everest

Beste Reisezeit für eine Reise zum Mount Everest ist im frühren Mai oder Oktober, da sich dann eine meist klare Sicht bietet.


Mount Kailash

Von Oktober bis Mai ist es für eine Reise zum Mount Kailash generell zu kalt. Zum Mount Kailash fährt man am besten ebenfalls im Sommer, jedoch ist er dauerhaft von wechselhaftem Wetter und Niederschlägen betroffen.


Sitemap  |  Über uns  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Partnerlinks
TIBET REISE EXPERTE ist Ihr kompetenter Reise-Partner für Lhasa Reisen , Tibet Rundreisen , China und Tibet Reisen , Tibet Bahnreisen , Mount Everest Reisen , Mount Kailash Reisn sowie zahlreiche Tibet Gruppenreisen. Hier finden Sie auch nützliche Tibet Reiseführer und Tibet Reisetipps sowie Infos zu Tibet Hotels, Tibetische Kultur und Tibet Sehenswürdigkeiten.


Unsere internationalen Websiten: China Reisen Tour China Schweiz Voyages Chine China Group Tours
© Copyright 2010 - 2015 chinareiseexperte.de  All Rights Reserved.